Türe auf! – Saisonstart im Sernftalbahn-Museum in Engi Vorderdorf

Die diesjährige Saison des Sernftalbahn-Museums in Engi Vorderdorf startet am Wochenende, 18./19. Mai 2019. Frisch herausgeputzt präsentiert sich die Ausstellung zur Geschichte der Sernftalbahn (1905–1969) im ehemaligen Güterschuppen bei der Station Engi Vorderdorf. Die Attraktion vor dem Museum, die Gartenbahn für «Jung und Alt», fährt ihre Runden mit dem über die Wintermonate revidierten Rollmaterial. Anlässlich der Saisoneröffnung wird am Samstag ab 11 Uhr ein Apéro offeriert, «es het, solang’s het».




Bereits am Landsgemeinde-Markt am 5. Mai 2019 in Glarus informierte der Verein Sernftalbahn an seinem Infostand über die aktuellen Projekte. Die Planung des Gleisbaus beim zukünftigen Museumsstandort in Elm ist so weit fortgeschritten, dass noch dieses Jahr mit dem Einbau der Gleisanlage begonnen werden kann. Der grosse Teil des benötigten Schienenmaterials wurde in den letzten Monaten in Elm angeliefert.

Bis zum geplanten Umzug ist das Museum weiterhin in Engi Vorderodrf an jedem dritten Wochenende in den Monaten Mai bis Oktober geöffnet. Die SeTB-Modulanlage (Spur 0m) wurde mit weiteren Motiven aus dem Chlytal ergänzt. Die Gartenbahn ist bei trockener Witterung in Betrieb. Zudem können in Elm die beiden rotleuchtenden SeTB-Triebwagen besichtigt werden. Ein Besuch am einstigen Betriebsmittelpunkt der Sernftalbahn lohnt sich für alle!

Öffnungszeiten des SeTB-Museums in Engi Vorderdorf

Das Museum ist an jedem dritten Wochenende in den Monaten Mai bis Oktober geöffnet, jeweils von 10–16 Uhr. Die Gartenbahn fährt nur bei trockener Witterung.

Nächste Öffnungstage:

Samstag, 18.05.2019  und  Sonntag, 19.05.2019
Samstag, 15.06.2019* und  Sonntag, 16.06.2019
Samstag, 20.07.2019  und  Sonntag, 21.07.2019
Samstag, 17.08.2019  und  Sonntag8 19.08.2019
Samstag, 21.09.2019  und  Sonntag, 22.09.2019
Samstag, 19.10.2019  und  Sonntag, 20.10.2019

* Jubiläumsfest in Engi Vorderdorf und Elm:
   50 Jahre Autobetrieb Sernftal und 10 Jahre Sernftalbahn-Museum

Glarner Alpchäs- und Schabziger-Märt in Elm:
Gartenbahnbetrieb bei der Station Elm
Sonntag, 06.10.2018 von 9–17 Uhr

Der Eintritt ins Museum ist kostenlos. Spenden für die Unterstützung der Aktivitäten des Vereins werden gerne entgegengenommen.

Auf Anfrage sind kostenpflichtige Gruppenführungen ausserhalb der Öffnungszeiten möglich. Auf Wunsch wird ein Glarner Apéro angeboten.

Haben Sie Interesse aktiv in unserem Verein mitzumachen? Helfen Sie mit, die Erinnerungen an die Überlandstrassenbahn Schwanden–Elm wachzuhalten! Gerne übernehmen wir Ausstellungsstücke und Zeitdokumente aus Privatbesitz in unsere Sammlung. Bitte kontaktieren Sie uns auf info@sernftalbahn.ch. www.sernftalbahn.ch