Umzug Ressort Gesundheit, Jugend und Kultur nach Näfels abgeschlossen

Der im vergangenen Oktober angekündigte Umzug des Ressorts Gesundheit, Jugend und Kultur nach Näfels ist abgeschlossen: Ab 21. Dezember befinden sich die Büros des Ressorts Gesundheit, Jugend und Kultur im Parterre des Gemeindehauses Näfels Nord.




Die Räumlichkeiten standen seit dem Zusammenzug des Ressorts Wald und Landwirtschaft im Gemeindehaus Näfels Süd leer. 

Durch den Umzug werden zudem auch die Betriebsabläufe im Gemeindehaus Oberurnen optimiert, da sich die Arbeitsplätze des Ressorts Liegenschaften auf zwei Gebäudeteile (Gemeindehaus und Truppenunterkunft) und drei Etagen verteilten. Durch die vermehrte Nutzung der Truppenunterkunft durch das Militär gestaltete sich die Arbeit zunehmend umständlich.