Ungezügelter Punkrock im Veka

Der Konzertabend im Veka in Glarus steht ganz im Namen des Schweizer Punks. Am Samstag, dem 22. März, tauft die Punkband «A Dogs Revenge» aus dem Glarnerland ihre neue Scheibe. Unterstützt wird die Taufe durch die Basler Punkrockband «Vorwärts», die 1979 gegründet wurde. Punk-Sprössling «A Dogs Revenge» trifft auf Punk-Urgestein «Vorwärts». Die Türe zur Punk-Hochburg ist ab 21.00 Uhr geöffnet.



Die vier Glarner von «A Dogs Revenge» lassen es an ihrer Plattentaufe im Veka krachen. (Bild: zvg)
Die vier Glarner von «A Dogs Revenge» lassen es an ihrer Plattentaufe im Veka krachen. (Bild: zvg)

An der Plattentaufe von «A Dogs Revenge» verwandeln Drums, Gitarren und Bass Vekas gute Stube in einen Punk-Tempel. Die Glarner Punkband wurde 2008 von den vier Mitgliedern – Domi, Simon, Marc und Räff – ins Leben gerufen. Ihre musikalischen Einflüsse basieren auf dem Punk der 77er bis heute. Ihren Sound bezeichnen die vier Klangakrobaten als Raw-Melodic-Hardcore-Punk.

Als Vorgruppe bringt die Ur-Punkband «Vorwärts» aus Baselland die Veka-Bühne zum Beben. Die archaische Punkrockband besteht bereits seit 35 Jahren. «Vorwärts» gehört zu den ersten Punkbands der Schweiz. Musikmagazine bezeichnen sie oft als «Legende». Der Sound: Klassischer – insbesondere auch melodiöser – Punkrock im Stile von Bands wie The Clash, Ramones oder The Vibrators.

Vinyl-Platten ohne Ende


Abgerundet wird der Abend, wie könnte es auch anders sein, mit einer Extraportion Punkrock. «DJ Vinyl Pirate» serviert Punk-Songs aus den 70ern auf dem Plattenteller. Gemischt mit Psychobilly, Ska und Rock'n'Roll ergibt dies einen Musik-Mix der Superlative. «DJ Vinyl Pirate» ist kein Minderer als der Eigentümer des gleichnamigen Vinyl-Shops in Zürich und Sänger der Band «The Seniles». Und wie der Name schon sagt: Er hantiert nur mit Vinyl-Platten und das bis Funken springen und Scheiben qualmen. Seine Plattensammlung garantiert exzessives Headbanging und Pogo bis tief in die Nacht. Kurz nach der Dämmerstunde, um 21.00 Uhr öffnet das Veka in Glarus seine Türen für dieses musikalische Spektakel der Extraklasse.