Verkehrsbehinderung Kantonsstrasse Schwanden–Sool

Im Bereich der Kantonsstrasse zwischen Schwanden und Sool werden in den kommenden Wochen Felsreinigungen und anschliessend eine Felssicherung mit einer Schutznetzabdeckung ausgeführt. Dadurch kommt es zu Verkehrsbehinderungen mit Wartezeiten von bis zu 30 Minuten.




Die Bauarbeiten starten am Montag, 19. September, und dauern voraussichtlich bis am Freitag, 21. Oktober.

Die Verkehrsregelung erfolgt abwechslungsweise mit Lichtsignalanlagen und durch einen Verkehrssicherheitsdienst. Die Arbeiten werden jeweils zwischen zirka 07.00 und zirka 17.30 Uhr ausgeführt.

Für Zweiradfahrzeuge und Personenfahrzeuge steht als alternative Zufahrt nach Sool die Kantonsstrasse Mitlödi–Sool zur Verfügung.

Fussgänger können die Baustelle über den Fussweg Sool–Au–Sernftalstrasse umgehen. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.