Verkehrsbeschränkungen Nordstrasse Glarus

Im Zuge der laufenden Strassenunterhaltarbeiten an der Nordstrasse in Glarus ist von der Kreuzung Ygrubensstrasse bis zur Elggisstrasse mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Dies von Montag, 18. Juli, bis Mittwoch, 20. Juli 2016.



Während zwei Tagen, vom Montag, 18. Juli, bis Dienstag, 19. Juli 2016, wird der Verkehr auf der Nordstrasse von der Kreuzung Ygrubenstrasse bis zur Elggisstrasse im Einbahnregime aufwärts geführt. Die Elggis- und die untere Sonnenhügelstrasse wird ebenfalls im Einbahnregime Nord/Süd geführt. Das Abbiegen in Richtung Buchholz bleibt dabei gewährleistet.

Am Dienstag, 19. Juli, 19.00 Uhr, bis Mittwoch, 20. Juli 2016, 06.00 Uhr, wird der Verkehr auf der Nordstrasse von der Kreuzung Ygrubenstrasse bis zur Elggisstrasse gesperrt. Die Zu- und Wegfahrt zum Buchholz wird für die Rettungskräfte gewährleistet. Während dieser Zeit wird der Deckbelag eingebracht. Der Belagseinbau ist witterungsabhängig. Umleitungen werden entsprechend signalisiert.

Die Gemeinde bittet die Bevölkerung im Interesse der Erneuerung unserer Infrastruktur um Verständnis und um Beachtung der Signalisationen.