Verkehrsunfall auf der Autobahn A3 in Benken SG

Am Sonntag, 3. Februar, ca. 09.15 Uhr, kam es auf der Autobahn A3 in Benken SG, Fahrtrichtung Chur, zu einem Selbstunfall eines Personenwagens.




Ein 25-jähriger Fahrzeuglenker fuhr beim Reichenburger Autobahnkreuz auf die A3 ein, wo er zu stark beschleunigte und im Schneematsch ins Schleudern geriet. Das Fahrzeug prallte in die Leitplanke und wurde beschädigt.

Der Lenker blieb unverletzt.