Verkehrsunfall in Leuggelbach

Am Mittwoch, 24. August, 11.20 Uhr, ereignete sich auf dem Radweg beim Bahnhof Leuggelbach ein Verkehrsunfall.



Zwei E-Bike-Lenkerinnen fuhren nebeneinander auf dem Radweg von Linthal in Richtung Schwanden. Auf Höhe des Bahnhofes Leuggelbach touchierten sie einander, wodurch beide stürzten. Dabei zog sich die eine Lenkerin Kopf- und Schulterverletzungen zu. Die 66-Jährige wurde mit der Ambulanz zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus gebracht. Die zweite Fahrradfahrerin blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.