Verkehrsunfall in Linthal

Am Dienstag, 27. Januar, 05.50 Uhr, ereignete sich auf der Bahnhofstrasse in Linthal ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.



Der Lenker eines Personenwagens fuhr von der Ennetlintherstrasse in Richtung Bahnübergang, als sich auf der Bahnhofstrasse ein Linienbus näherte. Bei schneebedeckter Fahrbahn verlor der 66-jährige Schweizer die Kontrolle über sein Auto. Dieses schleuderte und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Bus. Die beiden Fahrzeuglenker sowie die beiden Buspassagiere wurden beim Unfall nicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.