Verkehrsunfall in Mollis

Am Montag, 27. April, 16.45 Uhr, ereignete sich auf der Flechsenstrasse in Mollis ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.



Der 29-jährige Lenker eines Personenwagens war von der Autobahn A3 herkommend in Richtung Weesen SG unterwegs. Im Bereich der Verzweigung Flechsenstrasse-Biäsche fuhr er aus noch ungeklärten Gründen links an einem nach links abbiegenden Lieferwagen vorbei, worauf es trotz Vollbremsung zu einer Kollision kam. Das Auto geriet in der Folge über den Strassenrand und kam im angrenzenden Wiesenbord zum Stillstand. Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.