Verkehrsunfall in Näfels

Am Montag, 12. Jnuar, 08.05 Uhr, ereignete sich im Oberdorf in Näfels ein Verkehrsunfall.



An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. (Bild: zvg)
An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. (Bild: zvg)

Die Lenkerin eines Personenwagens war auf der Hauptstrasse in Richtung Oberurnen unterwegs, als sie vor einem Fussgängerstreifen anhalten musste. Der nachfolgende Autolenker, ein 41-jähriger Portugiese, bemerkte dies zu spät und es kam zu einer Auffahrkollision. Beim Unfall erlitt die Lenkerin des vorderen Autos Prellungen. Die 36-jährige Schweizerin wurde mit der Ambulanz zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus gebracht. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.