Verkehrsunfall in Näfels

Am Montag, 8. Juli, ca. 16.45 Uhr, ereignete sich auf der Schwärzistrasse in Näfels ein Selbstunfall.



(Bild; kapo zvg)
(Bild; kapo zvg)

Ein 31-jähriger Autolenker fuhr mit seinem Personenwagen auf der Schwärzistrasse in Fahrtrichtung Näfels. Nach einer Linkskurve kollidierte er mit den rechtsseitigen Steinkörben. Durch die Kollision kippte das Auto auf die linke Fahrzeugseite, wo es später zum Stillstand kam. Der 31-jährige konnte das Unfallfahrzeug mit leichten Verletzungen selbstständig durch das Dachfenster verlassen. Am Fahrzeug sowie an den Steinkörben entstand erheblicher Sachschaden.