Verkehrsunfall in Näfels

Am Dienstag, 25. September, 10.30 Uhr, ereignete sich an der Hauptstrasse in Näfels ein Verkehrsunfall.




Der Lenker eines Personenwagens beabsichtigte beim Schönegg rückwärts auf die Hauptstrasse einzubiegen. Dabei übersah der 36-Jährige einen Fussgänger und es kam zu einer Kollision. Der 69-jährige Mann zog sich beim Sturz auf die Strasse eine Hüftverletzung zu. Die Ambulanz brachte ihn ins Kantonsspital Glarus. Der Unfallhergang wird untersucht.