Verkehrsunfall in Näfels

Am Montag, 2. Dezember, 23.30 Uhr, ereignete sich auf der Schwärzistrasse in Näfels ein Verkehrsunfall.




Die Lenkerin eines Personenwagens war im Baustellenbereich der provisorischen Stichstrasse unterwegs. In einer Rechtskurve kam die 20-Jährige von der Fahrbahn ab, worauf das Auto im Strassengraben zum Stillstand kam. Beim Unfall zog sich eine Mitfahrerin eine leichte Prellung im Gesicht zu. Sie wurde mit der Ambulanz zur Kontrolle und ambulanten Behandlung ins Kantonsspital Glarus gebracht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.