Verkehrsunfall in Näfels

Am Mittwoch, 14. November 2018, 21.45 Uhr, ereignete sich auf der Oberurnerstrasse in Näfels ein Verkehrsunfall.




Der Lenker eines Personenwagens beabsichtigte von der Autschachenstrasse nach rechts in die Oberurnerstrasse einzubiegen. Dabei übersah der 39-Jährige links einen vortrittsberechtigten Fahrradfahrer, der in Richtung Oberurnen unterwegs war. Trotz Ausweichmanöver des Velofahrers kam es zu einer seitlichen Kollision. Der 65-Jährige stürzte und verletzte sich dabei im Schulterbereich. Er wurde von einer Privatperson ins Kantonsspital Glarus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.