Verkehrsunfall in Näfels

Am Dienstag, 13. Oktober, 18.20 Uhr, ereignete sich auf der Oberurnerstrasse in Näfels ein Verkehrsunfall.



Der Lenker eines Personenwagens beabsichtigte vom Autschachen herkommend bei der Kreuzung Unterdorf / Kleine Schwärzistrasse nach links in die Hauptstrasse einzubiegen.
Dabei übersah der 29-Jährige links ein vortrittberechtigtes Auto und es kam zu einer Kollision. Beim Unfall zog sich der Verursacher eine Armverletzung zu. Die Ambulanz brachte ihn zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Es kam kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.