Verkehrsunfall in Netstal

Am Dienstag, 28. Juni, 20.30 Uhr, ereignete sich in der Kublihoschet in Netstal ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.



Ein Fahrradfahrer beabsichtigte auf der Nebenstrasse nach rechts abzubiegen. Dabei übersah er rechts einen vortrittsberechtigten Personenwagen, dessen Lenkerin zwei falsch parkierten Autos auswich und in der Folge anhielt. Dennoch kam es zu einer leichten Kollision. Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. Beim 79-jährigen Unfallverursacher fiel der Atemalkoholtest positiv aus, woraufhin eine Blutentnahme angeordnet wurde.