Verkehrsunfall in Netstal

Am Montag, 29. Januar 2018, 17.55 Uhr, ereignete sich auf der Landstrasse in Netstal ein Verkehrsunfall.




Die Lenkerin eines Personenwagens war in Fahrtrichtung Näfels unterwegs. Die 80-Jährige bemerkte zu spät, dass die Autofahrerin vor ihr aufgrund des stockenden Verkehrs anhalten musste, worauf es zu einer Auffahrkollision kam. Beim Unfall erlitten die Lenkerin und die Beifahrerin des vorderen Wagens Prellungen. Sie begaben sich selbstständig zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.