Verkehrsunfall in Netstal

Am Montag, 25. November, 17.45 Uhr, ereignete sich auf der Landstrasse in Netstal ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.




Der 35-jährige Lenker eines Personenwagens war vortrittsberechtigt in Fahrtrichtung Näfels unterwegs. Ein gleichaltriger Autofahrer beabsichtigte vom Bruggli herkommend nach links auf die Landstrasse in Richtung Glarus einzubiegen. Aufgrund eines Missverständnisses zwischen den beiden Fahrzeuglenkern kam es zu einer seitlichen Kollision. Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.