Verkehrsunfall in Netstal

Am Montag, 6. Juli, 18.05 Uhr, ereignete sich auf der Landstrasse in Netstal ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.



Die Lenkerin eines Personenwagens war in Fahrtrichtung Näfels unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen geriet die 24-Jährige dabei auf die Gegenfahrbahn. Der entgegenkommende Fahrer eines Lieferwagens versuchte auszuweichen, indem er an den rechten Strassenrand lenkte. Dennoch kollidierte das Auto mit dem Heck des Lieferwagens, wodurch dieser gegen den Strassenzaun geschleudert wurde. Beim Unfall wurde niemand verletzt. An der Strasseneinrichtung entstand Sachschaden. Die beiden Fahrzeuge wurden total beschädigt. Der Unfallhergang wird untersucht.