Verkehrsunfall in Niederurnen

Am Dienstag, 7. Januar, 18.25 Uhr, ereignete sich auf der Ziegelbrückstrasse in Niederurnen ein Verkehrsunfall.



Verkehrsunfall auf der Ziegelbrückstrasse in Niederurnen.
Verkehrsunfall auf der Ziegelbrückstrasse in Niederurnen.

Ein Autofahrer hielt beim Fussgängerstreifen auf Höhe der Migros-Filiale an, um Passanten die Strasse überqueren zu lassen. Der nachfolgende Motorradfahrer, welcher unmittelbar zuvor von einem angrenzenden Parkplatz weggefahren war, bemerkte dies zu spät und kollidierte mit dem Heck des Personenwagens. Der 48-jähriger Schweizer prallte beim Sturz gegen die Heckscheibe und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Diese wurden im Kantonsspital Glarus ambulant behandelt. Der Unfallverursacher musste sich zudem nach einem positiv ausgefallenen Atem-Alkoholtest einer Blutentnahme unterziehen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.