Verkehrsunfall in Niederurnen

Am Freitag, 17. August, 07.25 Uhr, ereignete sich auf der Schulstrasse in Niederurnen ein Verkehrsunfall.




Ein Fahrradfahrer war in Richtung Dorfzentrum unterwegs. Bei der Kreuzung Schulstrasse / Rütiweg übersah der 18-Jährige rechts ein vortrittsberechtigtes Auto und es kam zu einer Kollision. Der Velofahrer zog sich beim Unfall Prellungen zu. Die Ambulanz brachte ihn zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.