Verkehrsunfall in Niederurnen

Am Mittwoch, 27. Februar, 13.50 Uhr, ereignete sich auf der Badstrasse in Niederurnen ein Verkehrsunfall.



Eine 39-jährige Lenkerin fuhr auf der Badstrasse in Richtung Bilten. Aufgrund einer Unaufmerksamkeit übersah sie das bereits vor ihr stehende Fahrzeug. In der Folge kam es zu einer Auffahrkollision, wobei an beiden Fahrzeugen hoher Sachschaden entstand. Beim Unfall zogen sich die Unfallbeteiligten leichte Verletzungen zu. Sie begaben sich selbstständig zur ärztlichen Kontrolle.