Verkehrsunfall in Niederurnen

Am Dienstag, 2. Juli, 10.40 Uhr, ereignete sich auf der Ziegelbrückstrasse in Niederurnen ein Verkehrsunfall.




Der Lenker eines Personenwagens fuhr auf der Wiesenstrasse in Richtung Ziegelbrückstrasse. Beim Stopp-Signal übersah der 81-Jährige links ein vortrittsberechtigtes Auto, das in Richtung Oberurnen unterwegs war. Bei der Kollision zog sich der Unfallverursacher leichte Schürfungen und Prellungen zu, welche durch einen Hausarzt versorgt werden konnten. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.