Verkehrsunfall in Schwanden

Am Montag, 16. Januar, 11.55 Uhr, ereignete sich im Tschachen in Schwanden ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.




Der 60-jährige Lenker eines Personenwagens war auf der Nebenstrasse unterwegs, als er auf Höhe der Firma Kunststoff Schwanden ein vortrittsberechtigtes Auto übersah. Dessen Lenker beabsichtigte nach links auf die Tschachenstrasse abzubiegen. Trotz Vollbremsung kam es auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn zu einer Kollision. Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.