Verkehrsunfall in Schwanden

Am Montag, 12. Februar 2018, 20.50 Uhr, kam es auf der Sernftalstrasse in Schwanden zu einem Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.




Die 22-jährige Lenkerin eines Personenwagens verlor auf der schneebedeckten Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dieses schleuderte auf die Gegenfahrbahn, wo es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Auto kam. Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.