Verkehrsunfall in Schwanden

Am Donnerstag, 18. Juli 2019, ca. 07.30 Uhr, ereignete sich auf der Sernftalstrasse in Schwanden ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad und einem Lieferwagen.




Eine Fahrradlenkerin fuhr auf dem linksseitigen Trottoir der Sernftalstrasse von der Plattenaustrasse herkommend in Richtung Bahnhof Schwanden. Gleichzeitig beabsichtigte ein 45-jähriger Lieferwagenlenker vom Kronenplatz nach rechts in die Sernftalstrasse einzubiegen. Dabei übersah der Lenker die Fahrradlenkerin und es kam zu einer Kollision zwischen beiden Fahrzeugen. Die 57-jährige Fahrradlenkerin zog sich bei der Kollision und anschliessendem Sturz auf die Fahrbahn leichte Verletzungen zu und wurde zur Kontrolle und ambulanten Behandlung ins Kantonsspital Glarus überführt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.