Verkehrsunfall in Schwanden

Am Mittwoch, 8. Januar, 11.55 Uhr, ereignete sich auf der Hauptstrasse in Schwanden ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.



Der Lenker eines Personenwagens beabsichtigte vom Parkplatz vor der Coop-Filiale auf die Hauptstrasse einzubiegen. Dabei übersah der 25-Jährige links ein vortrittsberechtigtes Auto und es kam zur Kollision. Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.