Vielseitiges Kilbi-Angebot mit Beteiligung der Dorfvereine

Die Netstaler feiern über das kommende Wochenende vom Freitag bis Sonntag ihre traditionelle Kilbi mit kulinarischen und musikalischen Highlights. Gross und Klein trifft sich über diese Tage zum munteren Stelldichein auf dem Schulhausplatz. In der Mehrzweckhalle findet zudem am Samstagabend wieder einmal eine Sportler-Ehrung statt.




Die Netstaler feiern ihre Kilbi als eine der letzten im Kanton. Vom Freitag, 11., bis und mit Sonntag, 13. Oktober, geht es in der Mehrzweckhalle und auf dem Schulhausplatz hoch zu und her. Wettermacher Petrus hat bereits seine Zusage gemacht, an diesem Wochenende die Sonne scheinen zu lassen. Somit ist der äussere Rahmen für einen gelungenen Event im Voraus gesichert. Zusätzlich bieten die Netstaler Dorfvereine ihren Gästen kulinarische und musikalische Leckerbissen an.

Kilbi für Gross und Klein


Auf dem Schulhausareal wartet eine Schiffschaukel auf ihre Gäste und für die Kleinsten wird ein Kinderkarussell seine Runde drehen. Angehende Schützenkönige versuchen ihre Treffsicherheit bei den Schiessbuden und diverse Marktfahrer erfreuen die Kilbi-Besucher mit einem vielfältigen Angebot.

Kulinarisches und Musikalisches


Wie gewohnt wird die alte Turnhalle auch heuer wieder zum Mekka der Netstaler Kilbi. Von Freitag bis Sonntag verwöhnen dort charmante Netstaler Turnerinnen und gestandene Männerturner ihre Gäste mit Feinstem aus Küche und Keller. Für den musikalischen Background ist DJ Mungg verantwortlich. Die Veranstalter haben weder Mühe noch Kosten gescheut, am Freitagabend weltbekannte Stars auf die Kilbi-Bühne im Mehrzweckgebäude zu holen. Die über die Kantonsgrenzen hinaus bekannte Playback-Showgruppe «The Nameless» wird für jene Überraschungen sorgen. Übrigens, wer es noch nicht weiss: Die Nächte an der Netschteler Kilbi sind «verry, verry long!»

Dorf-Rundgang und Sportlerehrung …

Der Kilbi-Samstag verspricht ein vielfältiges und interessantes Programm. Pünktlich um 16.00 Uhr starten die Teilnehmer unter kundiger Führung zu einem Dorf-Rundgang. Dabei erfährt man viel Altes, Neues und Wissenswertes über das Wiggisdorf. Treffpunkt ist kurz vor 16.00 Uhr beim neuen Primarschulhaus. Am Samstagabend um 20.00 Uhr dann ein weiteres Highlight. Seit einigen Jahren werden ausserordentliche Leistungen, die von Netstaler Sportlern im Laufe des Jahres erbracht wurden, im Rahmen einer schlichten Feier gewürdigt. Sinn und Zweck dieser Veranstaltung soll sein, einerseits den Dank und die Anerkennung von Behörde und Bevölkerung auszusprechen, andererseits Netstals Spitzensportler zu weiteren Grosstaten zu animieren. Nach einem längeren Unterbruch führen die Netstaler wieder einmal eine Sportler-Ehrung durch. Zu diesem eher seltenen Ereignis ist die Bevölkerung ganz herzlich eingeladen.

… fröhlicher Ausklang


Der Sonntag dient dann ausschliesslich zum gemütlichen Ausklang in der Mehrzweckhalle. Der Marktbetrieb beginnt pünktlich um 12.00 Uhr. Noch einmal wird durchgestartet. Kinderkarussell und Schiffschaukel sind der Treffpunkt der Jugend, während in der Mehrzweckhalle bis in den späten Nachmittag nochmals Feinstes aus Küche und Keller aufgetragen wird. Nach dem Motto «Mir haueds ä d’Chilbi uf Netschtel» freuen sich Schausteller, Marktfahrer und die Dorfvereine von Netstal.