Vier Züri-Meistertitel für Yawara

An den vom Zürcher Judo- und Ju-Jitsu-Verband organisierten Nachwuchsmeisterschaften in Regensdorf holten die Kämpferinnen und Kämpfer vom Judoclub Yawara Glarnerland insgesamt sechs Medaillen, wovon vier in Gold!



Unter den Fittichen von Coach und Jugend/Juniorentrainer, Raphael Nicoletti, Zürich, erkämpften sich Luca Voegeli, Mollis, Tomislav und Maksim Duric, Niederurnen, sowie Mirco Brem, Bilten, allesamt Gold und somit den begehrten Titel des Züri-Meisters, herzliche Gratulation!

Je eine Bronzemedaille erkämpften sich Milos Duric, Niederurnen und Albert Martin, Amden, welcher übrigens sein erstes Turnier für Yawara bestritt.

Levi Kamm, Ennenda, schied mit einem gewonnenen und zwei verlorenen Kämpfen, leider frühzeitig aus dem Turnier aus.

Nicoletti war des Lobes voll und rechnet sich für Yawaras Nachwuchs, grosse Chancen für die Zukunft aus. Hopp Yawara!