Wahl Abteilungsleitung Tiefbau Infrastruktur und Projekte

Der Gemeinderat Glarus Nord ernennt Hanspeter Schiesser, Mollis, zum Abteilungsleiter Tiefbau Infrastruktur und Projekte.




Hanspeter Schiesser absolvierte seine Grundausbildung im Baugewerbe und arbeitete einige Jahre im gelernten Beruf, unter anderem als Maurerpolier. Berufsbegleitend bildete er sich zum Baupolier Hoch-/Tiefbau weiter und war später als Leiter Disposition und Spedition im Industriebereich tätig. Im Jahr 2003 wechselte Hanspeter Schiesser in die öffentliche Verwaltung und arbeitete bei der Gemeinde Mollis als Leiter Bauamt. Später erlangte er berufsbegleitend den Abschluss als Techniker HF Tiefbau und war bei der Gemeinde Glarus Nord als Fachstellenleiter Abwasser angestellt. Seit 2015 agiert Hanspeter Schiesser als Projektleiter Fahrbahn bei der SBB und hat hierbei wertvolle Projektmanagement-Erfahrung erworben. Diese untermauert er mit einem berufsbegleitenden Nachdiplomstudium zum dipl. Projektmanager HF, welches er im kommenden April abschliesst. Hanspeter Schiesser tritt sein Amt am 1. Februar 2020 an.