Wahl Rektorat Glarus Nord

Der Gemeinderat Glarus Nord wählt Frau Esther Hagmann-Schmucki, Sevelen, als Rektorin der Gemeinde Glarus Nord. Esther Hagmann nimmt ihre Tätigkeit am 1. Juni 2020 auf und wird durch die aktuelle Stelleninhaberin Marie-Hélène Stäger eingearbeitet, sodass sie mit Start des neuen Schuljahres offiziell die Funktion und Verantwortung der Rektorin übernimmt. Marie-Hélène Stäger steht nach der Stabsübergabe mit Rat zur Seite.




Esther Hagmann absolvierte das Arbeits- und Hauswirtschaftslehrerinnenseminar und ist dipl. Betriebsökonomin FH in Facility Management. Sie war sowohl im angestammten Beruf als Lehrperson als auch in der Beratung in allen hauswirtschaftlichen Belangen im Schul-, Alters- und Pflegeheim- sowie Spitalbereich tätig. Während den letzten zehn Jahren war sie politisch in einer Gemeinde im St. Galler Rheintal aktiv. Zu Beginn operierte sie in der Funktion als Schulrätin und später als Schulratsvizepräsidentin. Seit 2013 ist Esther Hagmann Gemeinderätin und Schulratspräsidentin und bewältigt hierbei strategische wie auch operative Aufgaben. Per 31. Dezember 2019 hat sie ihren Rücktritt erklärt und absolviert aktuell den Masterstudiengang MAS Leadership und Management am IAP ZHAW, welchen sie im Frühjahr 2020 abschliesst.