Wechsel an der Spitze der lintharena sgu

Nach sieben erfolgreichen Jahren steht ein Wechsel in der Geschäftsführung der lintharena sgu bevor. Mit grossem Bedauern teilen wir mit, dass sich Jakob Kamm ab 1. Januar 2014 einer neuen Tätigkeit widmen wird. Er hat eine berufliche Chance erhalten, die er nutzen möchte.




Jakob Kamm hat Anfang 2007 die Geschäftsführung übernommen. Unter seiner Leitung hat sich die lintharena sgu sehr positiv entwickelt. Er erreichte die angestrebte Auslastung der Anlagen, insbesondere konnte der Gastronomieumsatz markant ausgebaut werden. Neue Produkte und Angebote (Sport und Events) wie beispielsweise die Inszenierung der Kulturanlässe aus der Kulturreihe 2012 wurden erfolgreich eingeführt. Verschiedene Grossanlässe mit nationaler Ausstrahlung wie z.B. das nordostschweizerische Schwingfest 2010 oder der Tour-de-Suisse-Start 2012 wurden auf dem Areal der lintharena sgu realisiert. Das stetige Wachstum hat dazu geführt, dass die sportliche, touristische aber nicht zuletzt auch die volkswirtschaftliche Bedeutung der lintharena sgu laufend zugenommen hat.

Es liegt uns viel daran, Jakob Kamm für die geleisteten Dienste jetzt schon herzlich zu danken. Selbstverständlich steht Jakob Kamm bis Ende Dezember 2013 wie bisher unseren Gästen uneingeschränkt zur Verfügung.