Weniger ist mehr – jeder Beitrag zählt

Reformierter Kirchenkreis Glarus Nord Vorschau – Ökumenischer Suppentag in den Kirchgemeinden.



Vorschau – Ökumenischer Suppentag in den Kirchgemeinden (zvg)
Vorschau – Ökumenischer Suppentag in den Kirchgemeinden (zvg)

Für mehr Klimagerechtigkeit können und müssen wir Verantwortung übernehmen und aktiv unseren Beitrag leisten. Schwindende Gletscher und Schneearmut hier, Dürreperioden und Hitzewellen dort. Die Klimaerhitzung macht allen zu schaffen. Die Menschen im globalen Süden leiden am stärksten darunter. Nicht nur, dass sie am wenigsten dazu beigetragen haben, fehlt es ihnen auch an finanziellen Mitteln, um sich dagegen zu wehren und sich der Situation anzupassen. Die gute Nachricht: Wenn wir jetzt gemeinsam handeln, können wir das 1,5 Grad-Ziel noch schaffen. Die Ökumenische Kampagne schliesst den vierjährigen Zyklus zum Thema «Klimagerechtigkeit» ab und ruft dazu auf mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln unseren CO2-Ausstoss massgeblich zu verringern!

Feiern in den Kirchgemeinden

In allen drei Kirchgemeinden vom Kirchenkreis Glarus Nord werden im Rahmen der ökumenischen Kampagne Gottesdienste zum Suppentag gefeiert. Mit dem Erlös werden Projekte von HEKS, Fastenaktion und Mission21 unterstützt. Dazu sind alle herzlich eingeladen.

3. März Suppentage in den Kirchgemeinden

10.00 Uhr, Mehrzweckhalle Schänis
Ökumenischer Gottesdienst zum Suppentag mit Pfr. Immanuel Nufer, Seelsorger Bruno Schmid und dem Jodelclub Schänis. Kollekte: Landes-Projekt Guatemala der Fastenaktion. Anschliessend Suppenzmittag.

10.00 Uhr, Pfarreisaal Schänis 
Ökumenische Chlichinderfiir zum Suppentag, Thema: «üsi Welt»

10.15 Uhr, Kirche Obstalden
Gottesdienst zum Suppentag mit Pfr. Ulrich Knoepfel. Anschliessend Suppenzmittag im Pfarrhaussaal. Kollekte: Mission 21, Hebammenschule im Südsudan.

10.30 Uhr, Kath. Kirche St. Hilarius, Näfels
Ökumenischer Gottesdienst zum Suppentag mit Pfr. Stanislav Weglarzy und Pfr. Johannes Geitz. Kollekte: Ukrainisches Rotes Kreuz 
Anschliessend: Suppenzmittag im Josefsheim, Giessenbrücke 12, Näfels