Wettkampf der besten Ostschweizer Elektroinstallateure

An der Glarner Messe 2016 findet der Wettkampf der acht besten Elektroinstallateure aus den Kantonen St. Gallen, Appenzell, Thurgau, Glarus und Graubünden statt. Die Glarner Messe ist zum ersten Mal Austragungsort dieser Regionalausscheidung. Die ersten drei Teilnehmer qualifizieren sich für die Schweizer Meisterschaft.




Die Glarner Messe ist bekannt für ihren Mix aus Ausstellern, Sonderschauen und Veranstaltungen. Dieses Jahr gehört zum ersten Mal auch der Wettkampf der besten Ostschweizer Elektroinstallateure zum Messerundgang. An dieser Regionalausscheidung nehmen acht der besten Lehrabgänger aus den Jahren 2015 und 2016 aus der Ostschweiz teil.

Glarner Messe als Gastgeber

Die Regionalausscheidung der Ostschweizer Elektroinstallateure wird von VSEI-Sektionen aus den Kantonen St. Gallen, Appenzell, Thurgau, Glarus und Graubünden veranstaltet. Ihr Ziel ist es, dass der Wettkampf jedes Jahr in einer anderen Region stattfindet. «Im Kanton Glarus hatte sich die Suche nach einer geeigneten Lokalität für die Regionalausscheidung in der Vergangenheit als schwierig erwiesen», sagt Urban Bürge, OK-Mitglied der Regionalausscheidung. «Umso erfreulicher ist es, dass wir den Wettkampf nun im Rahmen der Glarner Messe durchführen können.»

Über die Schultern schauen

Während vier Tagen können die Besucherinnen und Besucher der Glarner Messe live mitverfolgen, wie die jungen Elektroinstallateure ihre Aufgabe bewältigen. Diese wird vom VSEI (Verband Schweizerischer Elektroinstallationsfirmen) vorgegeben und ist allen Teilnehmern bereits vor dem Wettkampf bekannt. «Die Teilnehmer erhalten eine Installationsbox, an welcher sie einen grossen Teil programmieren und anschliessend in Betrieb nehmen müssen», erklärt Urban Bürge. «Obwohl alle Teilnehmer die Aufgabe bereits kennen und sich im Betrieb oder privat vorbereiten können, ist der Druck und die Anwesenheit von Publikum nicht zu unterschätzen.» Die Resultate werden am letzten Tag von Experten aus den beteiligten Sektionen bewertet. Die drei besten Elektroinstallateure der Ostschweiz sind für die Schweizer Meisterschaft im November in Zürich qualifiziert. Der Erst- und Zweitplatzierte der Schweizer Meisterschaft lösen gleichzeitig das Ticket für die WorldSkills 2017 in Abu Dhabi. Der Drittplatzierte nimmt an den EuroSkills teil.