Yawaras Judokas glänzten mit 3 Gold- und 2 Bronzemedaillen

Am Ranking 500 Judo- und Schülerturnier in Sierre holten sich die Judokas vom Judoclub Yawara Glarnerland fünf Medaillen.




Am vergangenen Samstag standen die Geschwister Jana und Marius van Enschot, Mollis, sowie Sarah Schwitter, Mollis, für den erfolgreichen Glarner Judoclub auf den Matten.

Marius van Enschot, der jüngere der beiden Geschwister, musste sich mit dem Sammeln von Wettkampferfahrung zufriedengeben.
Seine Schwester Jana van Enschot hingegen schaffte es aufs Podest, sie erkämpfte sich Bronze in der Kategorie U18 bis 63 kg.

Für die Sensation des Tages sorgte Yawaras Kindertrainerin Sarah Schwitter, Mollis.
Sie erkämpfte sich gleich zwei Medaillen, zum einen Gold in der Kategorie der U18 bis 63 kg und zum andern Bronze, in der nächst höheren Kategorie der U21 bis 63 kg, herzliche Gratulation!

Tags darauf begleitete Trainer Mimmo Nicoletti seine jüngeren Schützlinge an das Schülerturnier in der Salle Omnisports in Sierre.

Die beiden Kadermitglieder Anika van Enschot, Mollis, und Marco Heussi, Mollis, liessen ihrer Konkurrenz in den Kategorien U15 bis 36 kg und U13 bis 45 kg nicht den Hauch einer Chance und holten beide Gold, bravo!

Als nächstes steht das 19. Winner-A-Turnier in Baar auf dem Plan, hopp Yawara!