Zeit für eine Frau im Gemeinderat Glarus Nord

Schon lange warten die Frauen auf eine Vertretung im Gemeinderat Glarus Nord.



Der Vorstand der SP Glarus Nord freut sich daher sehr darüber, dass mit Sybille Huber-Regli eine kompetente Frau für den Gemeinderat kandidiert. Mit ihrer Wahl wird die lange überfällige Frauenvertretung im bisher nur von Männern besetzten Gremium möglich. Sybille Huber-Regli bringt alle notwendigen Voraussetzungen mit, um aktiv im Rat mitzuarbeiten und mitzubestimmen. Die SP Glarus Nord unterstützt daher diese Kandidatur und wünscht Sybille Huber viel Erfolg.