Zeugenaufruf: In Niederurnen Hydrant umgefahren

Am Freitag, 22. November, zwischen 12.00 und 12.40 Uhr wurde in Niederurnen, Bahnhofstrasse von einem unbekannten Fahrzeug ein Hydrant umgefahren.




Der Lenker oder die Lenkerin des Verursacherfahrzeuges entfernte sich ohne sich um den Schaden zu kümmern oder dies zu melden.

Personen, welche zur angegebenen Zeit etwas beobachten konnten, werden gebeten, dies der Kantonspolizei Glarus, Tel.: 055 645 66 66, zu melden.