Zeugenaufruf: Sprayerei an Triebwagen

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 31. Mai/1. Juni, ca. 01.00–04.30 Uhr, wurde am Bahnhof Nieder-/Oberurnen an einem Triebwagen durch eine unbekannte Täterschaft ein Graffiti angebracht.



Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken. Hinweise, welche im Zusammenhang mit der Sprayerei stehen könnten, sind an die Kantonspolizei Glarus, Tel. 055 645 66 66, zu richten.