Automatiker Manuel Duft brillierte mit der Bestnote 5,4

Die Lehrabschlussfeier der Berufssparte Maschinenbau ist immer wieder ein Erlebnis und für die Absolventen ein spezieller, emotionaler und nachhaltig in Erinnerung bleibender Anlass. Seit zehn Jahren organsiert das Organisationskomitee «LAP-Feier Maschinenbau» unter dem Präsidium von Fausto Tibolla diesen feierlichen Event. 48 Lehrlinge konnten in diesem Jahr ihre begehrten Fähigkeitszeugnisse und Zertifikate entgegennehmen. Automatiker EFZ Manuel Duft von der Netstal Maschinen AG schwang mit Bestnote 5,4 obenauf.




Knisternde Spannung unter den 48 Maschinenbau-Lehrlingen anlässlich der LAP-Feier am letzten Mittwochabend im festlich geschmückten Saal des Restaurants Trigonella in Ennenda. Das grosse Warten und Bibbern auf die Zeugnisnoten und die Aushändigung der Eidgenössischen Fähigkeitszeugnisse beherrschte die Szene im Kreise der erwartungsvollen Absolventen. Rund 140 Personen verfolgten die feierliche Prozedere und warteten ebenso gespannt wie die Lehrlinge auf die Bekanntgabe der Abschlussnoten. Anwesend waren Lehrlinge der Sparten Anlagen- und Apparatebauer, Automatiker, Automatikmonteure, Konstrukteure, Polymechaniker und Produktionsmechaniker. Zum Gelingen dieser würdigen und in jeder Beziehung gelungenen Lehrabschlussfeier haben verschiedene Leute beigetragen. Allen voran das langjährig bewährte LAP-Komitee mit Präsident Fausto Tibolla und seine Kollegen Rochus Hobi, This Luchsinger, Ruedi Tresch und Dave Gutzwiller. Zahlreiche Sponsoren und Gönner haben die hehren Absichten des Komitees erkannt und ihre tatkräftige Unterstützung zugesagt. Nur dank der materiellen und finanziellen Unterstützung konnte ein Anlass in diesen Dimensionen durchgeführt werden. Deshalb einmal ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle!

Von Fausto Tibolla zu Ruedi Tresch

Zehn Jahre war Fausto Tibolla Präsident des OK LAP-Feier und von den ersten Stunden an mit dabei. Er war sozusagen der geistige Vater und Spiritus Rektor dieses bewährten LAP-Komitees, dessen Philosophie es immer war, jedes Jahr den Maschinenbaulehrlingen nach Abschluss ihrer Ausbildung eine würdige, in feierlichem Rahmen durchgeführte Feier zu organisieren. In diesen zehn Jahren hat OK-Präsident Tibolla sich mit viel Herzblut und Engagement für diesen Event eingesetzt. Unzählige Lehrlinge, die er in seinem Dezennium begleitet hat, werden sich gerne an ihn erinnern.

Sensationelles Rahmenprogramm

Was wäre eine LAP-Feier ohne Chiacinto In-Albon, seines Zeichens ehemaliger Radio Zürisee-Moderator. Auch er ist seit den Anfängen, also seit zehn Jahren als gewiefter Moderator mit von der Partie und führte wie gewohnt witzig-spritzig, bestens vorbereitet und redegewandt durch den Lehrabschlussabend der Maschinenbauer. Ein weiteres Highlight war der Auftritt des aus Radio und Fernsehen bestens bekannten Comic-Duos Herr Baumann und Frau Meyer. Deren Performance war eine hinreissende Mischung aus Theater, Comedy und Zauberei, welche Lehrlinge und Publikum gleichermassen begeisterten.

Ticket in einen neuen Lebensabschnitt

Die LAP-Note und die Übergabe der heissbegehrten Fähigkeitszeugnisse sind gleichzeitig das Ticket in einen neuen, spannenden Lebensabschnitt jedes einzelnen. Zur Erinnerung an die LAP-Feier 2018 erhielt zusätzlich jeder Lernende ein VICTORINOX-Messer mit Gravur und beste Wünsche für einen messerscharfen Eintritt ins Berufsleben. Die Bestrangierten jeder Berufsgruppen erhielten von Hauptsponsor Debrunner Acifer AG zusätzlich ein wertvolles Geschenk. Herzliche Gratulationen an dieser Stelle allen Absolventen zu ihren tollen Leistungen und viel Freude und Erfolg in der Berufswelt von heute!

Nachstehend die besten Absolventen mit der Note 5,3 plus:

Die Besten der Besten

Anlagen- und Apparatebauer EFZ
Jonas Kühnhanss Wyss Bühnenbau AG, Näfels Note 5,3

Automatiker EFZ
Manuel Duft Netstal Maschinen AG, Näfels Note 5,4 (Bestnote)
Mike Hammer Netstal Maschinen AG, Näfels Note 5, 3
Alex Krieg Netstal Maschinen AG, Näfels Note 5,3

Automatikmonteur EFZ
Nico Rada Firma Schocher + Rüegg AG, Chur Note 5,3

Konstrukteur EFZ
Patric Piceci Netstal Maschinen AG, Näfels Note 5,3