Verkehrsunfall in Näfels

Am Donnerstag, 17. Oktober 2019, 18.15 Uhr, ereignete sich im Oberdorf in Näfels ein Verkehrsunfall.




Ein Fahrradfahrer war auf der geraden Strecke zwischen den beiden Kreisverkehrsflächen unterwegs und trat in die Pedale. Als die Fahrradkette aus dem Zahnradkranz sprang, überschlug sich das Velo und der 30-Jährige stürzte. Dabei zog er sich leichte Prellungen und Schürfungen zu. Die Ambulanz brachte den Verletzten zur ambulanten Behandlung ins Kantonsspital Glarus. Am Fahrrad entstand geringer Sachschaden.